Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2716 von insgesamt 4511.

schenkt seiner gemahlin, der kaiserin Angilberga, auf ihre bitte den hof Sesilla in Toresiano comitatu (in der schenkung Angilbergas an S. Sisto, Campi 1,472: Sisilla in comitatu Turisiano) und 4 andre höfe in den grafschaften Tortona, Albenga (Albingano) und Asti zu freiem eigen. Leudoinus sacerdos iussu imperatorio adv. Faremundi. Or. Parma staatsarch. aus S. Sisto in Piacenza, *M. G. K. Dopsch. Muratori Ant. 6,27 ex authent. = Heumann Dipl. imperatr. 48. Den comit. Toresiannus, der in Piemont zu suchen sein dürfte, vermag ich nicht nachzuweisen; die emendation Muratoris com. Turegianus, Tigurinus (Zürich) ist unhaltbar.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1241, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0869-05-25_1_0_1_1_0_2713_1241
(Abgerufen am 05.12.2016).