Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2714 von insgesamt 4511.

Der Römer Petrus verkauft dem kaiser unter vermittlung des k. bevollmächtigten graf Hermenulf seinen besitz. Actum civ. Salerno, ubi d. Hludowicus imperator praeerat. Chr. Casaur. Muratori 2b,931 vgl. 799. Die formel 'ubi d. imperator praeerat', wie später in den placita unter vorsitz des kaisers vgl. Wiener SB. 92,471 und no 1239, erweist die anwesenheit des kaisers. Diese und eine 2. urk. mit der gleichen formel (no 1253b) sind von Petrus notarius d. imperatoris geschrieben, eine 3. von Aripertus not. d. imp., aber auch hier tritt Petrus als zeuge auf: er scheint also, wenn auch nicht zum eigentlichen kanzleipersonal zählend, um diese zeit beständig im gefolge des kaisers gewesen zu sein.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1239k, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0868-04-05_1_0_1_1_0_2711_1239k
(Abgerufen am 06.12.2016).