Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2700 von insgesamt 4511.

Einmarsch. Chr. s. Bened. Casin. c. 4 mit der zeitangabe a. XVII imp. Sie demum ab Adelchiso Beneventum exceptus est, Erchempert c. 32 vgl. Catal. r. Lang. M. G. SS. Lang. 502, Adonis Chr. mit der irrigen iahresangabe 868, Ann. Benev. 866, Chr. Salern. c. 106 M. G. SS. 2,323; 3,174, 520. - Der kaiser fordert vom papst die vom Bulgarenkönig geschickten waffen und geschenke (vgl. V. Nicolai c. 74 Duchesne Lib. pontif. 2, 165, Jaffé Reg. pont. 2. ed. no 2812, Andreae Berg. Hist. c. 13 M. G. SS. Lang. 227); Nicolaus sendet Ludwig, der in partibus Beneventanis weilt, einiges und entschuldigt sich wegen des übrigen. Ann. Bert. (Hincm.) ed. Waitz 86.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1235g, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0866-12-00_1_0_1_1_0_2697_1235g
(Abgerufen am 10.12.2016).