Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2948 von insgesamt 4511.

Tod. Carolus diu epelemptica infirmitate vexatus moritur, Ann. Bert. (Hincm.) ed. Waitz 61; post obitum patris octavo anno, Adonis Chr. M. G. SS. 2,322; Carolus filius Lotharii, rex Burgundiae, moritur, Ann. Laub. Leod. ib. 4,14; irrig zu 858 Regino 858. Tagesdatum im Obituarium Lugd. eccl. ed. Giugne 11; dazu stimmt, dass Lothar, der bis anfang apr. (circa kal. apr.) den Normannen am Rhein gegenüber liegt, auf die nachricht, dass sein bruder Ludwig in der Provence erschienen sei, nach süden eilt und apr. 30 bei Vienne urkundet, no 1298a,b. Begraben im Peterskloster bei Lyon, Adonis Chr., no 1300.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1338a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0863-01-24_1_0_1_1_0_2945_1338a
(Abgerufen am 07.12.2016).