Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3270 von insgesamt 4511.

Heerfahrt in begleitung seines sohnes Ludwig, während er seinen kürzlich vermählten sohn Karl daheim lässt: ducem eorum Tabomiuzlem rebellantem dicto obedire et filium suum cum aliis obsidibus dare coegit, Ann. Fuld. Dagegen Ann. Bert. (Hincm.): amissis quibusdam primoribus et nihil prospere gestis .. revertitur vgl. Ann. Xant. 863. Nach Ann. Bert. unternehmen dann die Dänen einen verwüstenden einfall (in Sachsen) und die Ungarn, hostes antea illis populis inexperti, einen plünderungszug, der auch in Ann. Alam. Weingart. 863 M. G. SS. 1,50, 66 erwähnt ist.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1450a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0862-00-00_1_0_1_1_0_3267_1450a
(Abgerufen am 25.09.2016).