Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2840 von insgesamt 4511.

Vertreibung Adalards (vgl. no 1091i, 1280, 1292, Parisot Le Royaume de Lorraine 186), eines oheims von Karls d. K. gemahlin Irmintrud, patrui sui Hludowici factione. Adalard findet mit den aus Ludwigs reich ausgewiesenen verwandten Uto, Berengar und Waldo (abt von Schwarzach am Rhein) bei dem westfränkischen könig freundliche aufnahme und entschädigung; er wird noch 861 baiulus von Karls sohn Ludwig, Ann. Bert. (Hincm.), Fuld. Hildesh.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1294a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0861-00-00_1_0_1_1_0_2837_1294a
(Abgerufen am 06.12.2016).