Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2626 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Farfa (mon. Sabinis) auf bitte des abts Perto den von dem Langobarden Petrus urkundlich geschenkten besitz zu Furcone und an andren orten im herzogtum Spoleto, stellt ihn unter seinen schutz und verfügt, dass kein abt iemand ausser dienstleuten, kommendirten oder zu vorteilhaftem tausch klostergut überlassen oder zu lehen geben dürfe; busse emunitas nostra. Adalbertus canc. rigante Dructemiro rec. Imp. VIII ind. VIII. Reg. Farf. s. XI ex. Fatteschi 295; *Regesto di Farfa 3,7 no 319; regest im Chr. Farf. Duchesne SS. 3,666, Muratori SS. 2b,400. Diese und die folgende urk. nach a. imp. eingereiht; die von Adelbert rekognoscirten urk. (vgl. no 1221, 1222, 1225) ungenau und ungleichmässig datirt.

 

Verbesserungen und Zusätze:

von n° 1213 regest, von n° 1214 abdruck II chronicon Farfense ed.Ugo Balzani 1, 219.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1213, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0857-11-29_1_0_1_1_0_2624_1213
(Abgerufen am 01.10.2016).