Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3190 von insgesamt 4511.

Heerfahrt durch das Sorbenland gegen die Doleminzier (zwischen Elbe und Mulde vgl. no 411b); sie werden mit hilfe der Sorben besiegt, stellen geiseln und verpflichten sich zu einem tribut. Von da zieht Ludwig gegen die Böhmen, einige häuptlinge unterwerfen sich. Die verluste auf dieser heerfahrt sind sehr bedeutend, darunter die grafen Bardo und Erph. Ann. Fuld. vgl. Ann. Bert. (Prud.). - Nach der glaubwürdigen nachricht im Auct. Garst. M. G. SS. 9,565: Karlomanno marchia orientalis est commendata verleiht Ludwig 856 seinem ältesten sohn die marken vgl. Dümmler im Arch. f. Kunde öst. GQ. 10,34, Riezler Gesch. Baierns 1,211 n. 1.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1418a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0856-08-00_1_0_1_1_0_3187_1418a
(Abgerufen am 26.09.2016).