Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3951 von insgesamt 4511.

Geboren, ausserehelicher sohn Karlmanns und seiner edlen frau (Liutswind, der name in no 1857, 1910): Carlomannus filios non habuit nisi tantum unum nomine Arnolfum ex nobilissima quidem femina, sed non legaliter sibi desponsata, conceptum, Erchanberti cont. M. G. SS. 2, 330. Filium de concubina, Ann. Bert. (Hincm.) 879 ed. Waitz. Ex quadem nobili femina filium elegantissimae speciei suscepit, quem Arnolfum nominari iussit ob recordationem rev. Arnolfi, Mettensis ecclesiae episcopi, de cuius s. germine sua aliorumque regum Francorum prosapia pullulaverat, Regino 880. Über die ungefähre zeit seiner geburt Dümmler Ostfränk. Reich 2. A. 3,474 n. 2. - Wie bei den geschichtschreibern wird der name auch in den urk., öfter im selben stück, verschieden, Arnolfus und Arnulfus geschrieben.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1765d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0850-00-00_1_0_1_1_0_3948_1765d
(Abgerufen am 28.09.2016).