Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2787 von insgesamt 4511.

Kapitulare (alio tempore dictus ser. augustus instituere praevidit capitula): c. 1. schadenersatz und 40 tägige enthaltung von wein und fleisch als strafe für bischöfe, äbte oder grafen, welche daheim räubereien ihrer leute, verwüstung der ernte und der wiesen defensionis tempore (vgl. no 1180, II c. 5) nicht ahnden. 2. ersatz und 30 tägiges fasten, wenn sie beraubung iener, die an die pfalz gehen oder von da zurückkehren, ungeahndet lassen. Fragment. 'Si quislibet episcopus'. Hs. s. X (im anschluss an no 1204). M. G. LL. 1,437 zu 856 = Migne 138,621; *M. G. Capit. 2,97. 'Zeit und grund der entstehung ungewiss', Boretius Capitularien 167.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1274, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0850-00-00_1_0_1_1_0_2784_1274
(Abgerufen am 04.12.2016).