Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2444 von insgesamt 4511.

bestätigt auf bitte des bischofs Petrus, dem er früher das kloster Farfa (Sabinis in loco Acutiano) verliehen hatte, den von den brüdern erwählten abt Hilderich in dieser würde und gewährleistet nach dessen tod freie abtwahl. Hercamboldus not. Ind. VII. Reg. Farf. s. XI ex. (A). Reg. di Farfa 2,242 no 304; erwähnt Chr. Farf. Muratori Ant. 2b,396, regest ib. n. 53 mit VII kal. iun. imp. in It. XXIII, Mabillon Ann. 2,647 mit XVII kal., beide aus A. Über die datirung Wiener SB. 85,512, 517.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1102, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0843-05-26_1_0_1_1_0_2442_1102
(Abgerufen am 02.10.2016).