Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2152 von insgesamt 4511.

restituirt seinem ehemaligen türwart Richard die früher urkundlich (deperd.) geschenkte, aber wegen teilnahme an der verschwörung konfiscirte villa Villance in den Ardennen, nachdem sein sohn Lothar, mit dem iener nach Italien gezogen war (vgl. no 931d), mit seinen anhängern zu ihm gekommen war und seine verzeihung erhalten hatte, und schenkt ihm 5 hörige von den fiskalgütern Romfelt, Munuheistati und Vindrinium zu freiem eigen. Hirminmarus not. adv. Hugonis. K. s. X im *Lib. aur. Prum. Martene Coll. 1,97 = Bouquet 6, 625; Mittelrhein. UB. 1,74.

 

Verbesserungen und Zusätze:

auch gedr. Mabillon Ann. 6, 534 aus Martene.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 995, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0839-06-26_1_0_1_1_0_2150_995
(Abgerufen am 06.12.2016).