Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2560 von insgesamt 4511.

Erhält von seinem grossvater Ludwig d. Fr. Italien zugesichert. Ann. Bert. (Prud.) 856: Hludowicus Italiam largitate avi Hlodowici imperatoris se asserens assecutum; Andreae Berg. Hist. c. 6 M. G. SS. Lang. 225: cui avius suus Hudovicus Italiam concessit, grabschrift Ludwigs II, M. G. Poetae l. 3,405: Hesperie sceptra reliquit avus vgl. no 993c. Wann Ludwig geboren wurde, ist nicht überliefert; Lothar I vermählte sich 821 okt.; die grabschrift Ludwigs betont seine iugend, als er die regierung Ialiens übernahm: Quam sic pacifico, sic forti pectore rexit, Ut puerum brevitas vinceret acta senem.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1177c, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0839-00-00_1_0_1_1_0_2558_1177c
(Abgerufen am 03.12.2016).