Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2114 von insgesamt 4511.

schenkt dem kloster Herford in ducatu Saxoniae unter der äbtissin Tetta auf fürsprache Adalhards (in tiron. noten) die kirchen in den villen Rheine im gau Bursibant, Wettringen und Stockum im gau Scopingus mit zehnten und hörigen. Hirminmaris not. adv. Hugonis. Or. Münster (A). Schaten Ann. Paderborn 1,115 = Lünig RA. 18b,120; aus A: Erhard Reg. Westf. C. d. 1,10 no 11, *Wilmans Kaiserurk. 1,51.

 

Verbesserungen und Zusätze:

über die tiron. noten Tangl im Arch. f. Urkundenforschg. 1, 127; 128; von jenen in n° 977 facs. fig. 19.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 977, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0838-06-07_1_0_1_1_0_2112_977
(Abgerufen am 01.10.2016).