Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2033 von insgesamt 4511.

(pal. r.) schenkt seinem getreuen Adalbert das ihm früher verliehene lehensgut im Wormsgau und Chunigessunteri (zwischen Main und Taunus) zu freiem eigen, nämlich einen herrenmansus zu Horchheim und einen mansus mit 3 hörigen zu Waldorf. Hirminmaris adv. Hugonis. Rassler 2b,31 (ex or.); *Joannis Spicilegium 441 (ex or.) = Menzel und Sauer C. d. Nass. 1,23. Adalbert (vgl. auch no 799 c. 1, no 973) wird graf von Metz, Nithard II, 7, Ann. Fuld. 841.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 932, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0834-11-20_1_0_1_1_0_2031_932
(Abgerufen am 26.09.2016).