Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1949 von insgesamt 4511.

schenkt dem kloster Herrieden (Hasenried) auf bitte des abts Deocar aus dem fiskalgut einen hof in der veste Bingen im Wormsgau, welcher einst eigengut Ropotos wegen treubruchs eingezogen worden war, und ackerland mit weingärten in der villa Lorch im Rheingau. Hirminmaris not adv. Theotonis. Bodmann Rheingau. Alterth. 109 nach mittheilung Barths in Eichstädt mit imp. X = Menzel und Sauer C. d. Nass. 1,22.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 904, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0832-07-17_1_0_1_1_0_1947_904
(Abgerufen am 04.12.2016).