Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1918 von insgesamt 4511.

bestätigt dem von abt Iterius erbauten benediktinerkloster Cormery am fluss l'Indre unter abt Jacob auf bitte des abts Fridugis von St. Martin die villa Mardoni (ietzt Bornan, Indre et Loire arr. Loches) im gau Tours, welche dieser nach herstellung der regel entsprechender wohnungen für die mönche zur dotation der neuerbauten kirche aus dem besitz von St. Martin geschenkt hatte. N. k. mit ind. VIIII (in 2 k. VIII) Paris bibl. nat. verzeichnet von Mabille Pancarte noire 154 no 39. *Bouquet 6,571 e ch. s. Mart. = Migne 104,1195; Gallia christ. 14b,23 e ch. Bened. mit ind. IX al. VIII = Bouressé Cart. de Cormery 21; nach diesem noch Gaignière Mém. de Tours 129; erwähnt Mabillon Ann. 2,545.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 886, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0831-03-10_1_0_1_1_0_1916_886
(Abgerufen am 03.12.2016).