Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1902 von insgesamt 4511.

verleihen auf bitte der mönche des klosters des h. Filibert (Hermoutier) auf der insel Heri, in dem der noch vor vollendung des werkes verstorbene bischof Atto mit seines vaters und seiner (Ludwigs) hilfe nach langem verfall das mönchsleben wiederherzustellen bestrebt war und dem er königschutz und immunität mit freier abtwahl urkundlich (deperd.) verliehen hatte, das aber, wegen der überfälle der seeräuber in iedem iahr von frühiahr bis herbst unbewohnbar, für diese zeit in ein neuerbautes kloster (Dée vgl. no 687) verlegt werden musste, zur verteidigung der nun zum schutz des neuen klosters errichteten veste, um nicht andre mannschaft aufbieten zu müssen, den klosterleuten, freien wie hörigen, exemtion von allen öffentlichen leistungen (a cunctis publicis obsequiis ad nos pertinentibus, donis seu cunctis operibus publicis ac palatinis) und abgaben mit der bestimmung, dass dafür iährlich 6 pfund silber an die königliche kammer gezahlt werden, ne nostra donatio atque constitutio gravis ad conservandum nostris successoribus videretur. Hirminmaris not. adv. Fridugisi. IIII non. aug. imp. Hlud. XVII, Hloth. VIIII, ind. VIII. Or. im besitz des Chev. de Terrebasse in Château Cunault bei Gennes, Maine et Loire (A); k. s. XVII in CL. 12778 Paris bibl. nat. (B), *M. G. Dopsch. Bouquet 6,563 mit III non. aug. ohne ind. e schedis bibl. s. Germani a Pratis (B) = Migne 104,1183 mit a. Loth. 8; über den inhalt Sickel Beitr. V Wiener SB. 49, 366. Beachtenswert wegen der politischen lage die hier zuerst (in etwas andrer form schon in no 873) auftretende 'bitte' an die nachfolger (omnino ut a nostris successoribus observetur rogamus) auch die früheren verleihungen für das kloster zu achten. Hermoutier wird erst 834 iuni von den mönchen gänzlich geräumt, Ann. Engol. 834, Chr. Aquit. (irrig zu 830) M. G. SS. 16,485; 2,252. - Ausstellort Servais, Aisne arr. Laon cant. La Fére.

 

Verbesserungen und Zusätze:

regest mit datirung, jetzt auch bei Rene Poupardin, Monuments de V hist. des abbayes de St. Pbilibert (Noirmoutier, Grandlieu,Tournus). Paris 1905 s. 107; 108, 109, 1 18. (Coli, de textes pour servir à l'étude et à 1'enseignement de Thist. 38). Über die tiron. noten von n° 687 Jusselin in Bibl. do l'école des chartes 66 (1905), 383; gedr. von Léon Maitre in Bibl. de l'école des chartes 59 (1898), 250.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 875, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0830-08-02_1_0_1_1_0_1900_875
(Abgerufen am 27.09.2016).