Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1876 von insgesamt 4511.

(Forachheim curte reg.) bestätigt dem von herzog Ethich erbauten kloster Ebersheim im Elsassgau am fluss III auf bitte des abts Theopald und des vogts Vulfhald laut der vorgelegten urkunde seines vaters k. Karl (no 450) immunität mit königschutz (= fälschung no 645) und genannte besitzungen mit bann und zehnten. Asbertus canc. adv. Deothmari archicap. A. inc. 829 ind. VII reg. Lud. IIII. *Angebl. or. s. XII auf rasur mit echtem siegel Arnolfs in Schlettstadt (A). Grandidier Strasbourg. 2b,190 aus A ohne a. reg. vgl. 2,12 = Migne 104,1180. Fälschung, rekognition und datirung aus urk. Arnolfs 889 iuni 13, Wiener SB. 92,501 n. 2.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 864, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0829-06-13_1_0_1_1_0_1874_864
(Abgerufen am 01.10.2016).