Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1871 von insgesamt 4511.

Rundschreiben: tun kund, dass sie verhindert, die beabsichtigte allgemeine reichsversammlung abzuhalten, ietzt eine versammlung von getreuen berufen und in dieser die abhaltung von synoden beschlossen hätten, damit diese über eine allgemeine besserung beraten (bis hieher = no 854), zur abwendung der seit so vielen iahren über das reich verhängten gerechten strafen gottes: hungersnot, sterblichkeit, seuchen, misswachs, unfriede, welcher die ruhe und einheit des reichs bedrohe, die einfälle und verheerungen der ungläubigen im voriahr (vgl. no 841b), wie sie selbst sich der sünden und pflichtvernachlässigung schuldig bekennen und diese bessern wollen; die synoden sollen in Mainz, Paris, Lyon, Toulouse zusammentreten (= no 859). Hs. s. X-XI Cod. Vaticanus 3827 (vgl. über die hs. Maassen Gesch. der Quellen und der Literatur, des canon. Rechts 778). 'Recordari vos credimus'. Baronius 828 no 29 = Vorburg Hist 11,186; Sirmond Conc. 2,475 = Labbe Conc. ed. Coleti 9,701 = Harduin 4,1289 = Goldast Const. 2,15 = Lünig RA. 4,11 = Traitez de droits de l'egl. Gall. pr. 190 = Mansi 14,529 (mit var. des Cod. Vat. 3827); Baluze Capit. 1,657 = Le Cointe 8,4 = Bouquet 6,344 = Heumann Comment. 1,452 = Hartzheim Conc. 2,52 = Mansi 15b,443 = Walter 2,375 = Migne 104,1322; *M. G. LL. 1,329 = Migne 97, 597. Unecht genügender nachweis M. G. Capit. 2,3; dazu kommt das in einem k. erlass unmögliche 'ut ita dixerim', das citiren von schriftstellen, die betonung der einheit des reichs zu einer zeit, da die pläne für den kleinen Karl bereits reiften (vgl. no 868a), die aber auf die kreise hinweist, in denen dieses stück erfunden worden sein mag; während 823, 824 allgemeine kalamitäten eintraten (no 783a, 790b), ist gerade das iahr 827 wie die beiden vorangehenden iahre von solchen 'strafen gottes' verschont. Die erwähnung der feindlichen einfälle 'anno praeterito' weist allerdings auf frühe entstehung. In der einzigen hs., in welcher dieses stück erhalten ist, ist es der Pariser synode von 829 vorangestellt. Hier wegen der beziehung zu no 859 eingereiht.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 860, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0829-00-00_2_0_1_1_0_1869_860
(Abgerufen am 27.09.2016).