Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1755 von insgesamt 4511.

bestätigt auf vortrag des abts Hildoin (von St. Denis) einen von abt Smaragdus von St. Mihiel im gau Verdun am einfluss der Marsoupe in die Maas und von Adalhard, Rodald und Aldarvus abgeschlossenen und in zwei gleichlautenden exemplaren ausgefertigten tauschvertrag, laut welches Smaragdus diesen klosterbesitz in der villa Lauziacus im Bargau (Barrois; Loisey, Meuse arr. Bar-le-Duc, Longnon Atlas hist. text 185) gab und dafür eine wiese in der villa Goddinovilla im gau Verdun empfieng. Chs. XII, *M. G. Dopsch. Chr. gén. de l'ordre S. Benoit par Yepes trad. par M. Rethelois 2b,81 = Bouquet 6,538; Mabillon Anal. ed. pr. 2,406 ohne schlussprot. (vgl. Mabiilon Ann. 2,453) = Bouquet 6,493 = Migne 102,977.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 789, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0824-08-16_1_0_1_1_0_1753_789
(Abgerufen am 27.09.2016).