Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1670 von insgesamt 4511.

schenkt dem kloster Nonantula Valfabbrica im gebiet von Assisi. Nur imp. VII. Urk. verloren, regest im archivkatalog von 1632 Muratori Ant. 5,669. Von Tiraboschi Nonantula- 1,428 angezweifelt, da Valfabbrica erst in der 2. hälfte des 12. iahrhunderts sicher als besitz des klosters nachzuweisen ist.

 

Verbesserungen und Zusätze:

diese urk., eine fälschung des 11. jahrh. für Nonantola, um die Zugehörigkeit des Klosters Val Fabbrica zu erweisen, jetzt gedr. und besprochen von P. Kehr im N. Arch. 25, 802 n° 2, vgL auch MG. DD. Kar. 1, 469 n° 312. — Als echte vorläge diente ihr die gleichzeitig mit ihr gefundene urk. Ludwigs vom selben datum, worin Ludwig dem kloster S. Maria di Val Fabbrica immunität und Wahlrecht verleiht, K. s. X im.Vat. arch., N. Arch. 25, 801 n° 1, Bibl. de l'école des chartes 61, 83 (nicht bei Mühlbacher reg, verzeichnet).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 731, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0820-12-08_1_0_1_1_0_1668_731
(Abgerufen am 03.12.2016).