Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1626 von insgesamt 4511.

restituirt Ething, Hrutmar und Thancmar, leuten des Sturmigaus, welche vor den königsboten graf Ercangar und Erlegald klage geführt, dass bei der konfiskation des besitzes der treubrüchigen Wigmodier (804 vgl. no 406g) auch ihr besitz, obwol sie den Franken treue gewahrt, widerrechtlich eingezogen worden sei, ihren besitz als freies eigen, nachdem von den königsboten durch inquisition (vgl. no 677 c. 1,2) die wahrheit dieser angabe festgestellt worden war. Korveyer ch. s. XV, der monatsname nicht eingetragen (A) = ch. s. XVII (B). Schaten Ann. Paderborn. 1,65 ex tabul. Corb. (A); *Wilmans Kaiserurk. 1,10 aus A, B.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 696, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0819-07-24_1_0_1_1_0_1624_696
(Abgerufen am 06.12.2016).