Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1621 von insgesamt 4511.

(Theodonis villa) bestätigt dem Marienkloster ( Pfävers) in der provinz Churwalchen in der grafschaft Hunfrids, des magister palatii, Chur auf bitte des abts Gebenius, seines kaplans, laut der vorgelegten urkunde seines vaters Karl die von diesem und dessen vorfahren verliehene immunität mit königschutz. Hilduinus adv. Aichstulphi archicanc. Ind. 12. *Transs. von 1656 St. Gallen. Herrgott Geneal. 2,20 mit ind. II ex arch. Fabar.; regest Wegelin Reg. 1 no 4. Fälschung ohne echte vorlage, für einzelne formeln benützung eines iüngeren diploms vgl. Sickel Reg. 342 L 289.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 692, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0819-06-12_1_0_1_1_0_1619_692
(Abgerufen am 29.09.2016).