Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1526 von insgesamt 4511.

bestätigt der kirche von Angers auf bitte des bischofs Benedikt laut der vorgelegten urkunde seines vaters k. Karl (deperd.) die von diesem und dessen vorfahren, den Frankenkönigen, verliehene und bisher bewahrte immunität mit königschutz und zollfreiheit für 3 schiffe auf der Loire und deren nebenflüssen. Durandus diac. adv. Helisachar. K. Sirmonds in Coll. Baluze 139 (2 andre k. in v. 39), Coll. Housseau 1 no 23, 27, CL. 17709 (Bouhier 26) u. a. sämmtlich ex or., Paris bibl. nat., *M. G. Dopsch. Gallia christ. 2. ed. 2,116 ex arch. = Bouquet 6,496 = Migne 104,1052. Vgl. Sickel Beitr. V Wiener SB. 49,350. - Samoussy, Aisne arr. Laon.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 634, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0816-10-23_1_0_1_1_0_1524_634
(Abgerufen am 29.09.2016).