Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1515 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Vivario Peregrinorum am fluss Murbach im herzogtum Elsass auf bitte des abts Guntramn laut der vorgelegten urkunde seines vaters k. Karl (deperd.) die exemtion der freien, welche schon zu zeiten seines grossvaters Pippin und seines vaters dem kloster dienstbar waren, von der öffentlichen gerichtsbarkeit. Durandus diac. adv. Helisachar. *Or. Kolmar (A); ch. s. XV (B). Martene Thes. 1,19 aus B = Eccard Or. Habsburg. 121 no 7 = Bouquet 6,495 = Migne 104,1051; Lünig RA. 19,958 mit ind. VIII = Gallia christ. 15b, 190; Schöpflin Als. d. 1,64 aus A. Im or. 2 durch feuchtigkeit unleserlich gewordene stellen von c. 12 und c. 20 buchstaben; diese lücken schon vorhanden, als B geschrieben wurde. Über den inhalt Sickel Beitr. V Wiener SB. 49,376.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 624, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0816-08-22_1_0_1_1_0_1513_624
(Abgerufen am 10.12.2016).