Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1529 von insgesamt 4511.

Kapitulare: c. 1. gottesurteil bei widersprechenden zeugenaussagen durch kampf mit schild und knütteln durch zwei vom grafen ausgewählte zeugen, kreuzprobe bei nicht kampffähigen personen, eventuell durch stellvertretung, verlust der rechten hand des unterliegenden. 2. zahlung der verpflichtungen gemäss alter satzung nach salischem gesetz in solidi zu 12 denaren, bei wergeld in sol. zu 40 den. (vgl. Soetbeer in Forschungen 6,3). 3. ladung durch den kläger nur bei klagen um freiheit und erbe. A. III. 'Si duo testimonia'. Hs. X Wolfenbüttel (A) u. a. Le Cointe 7,380 aus Lindenbrog; Eccard Leg. Sal. 183 aus A = Canciani 2,170; M. G. LL. 1,195 (ohne vorrede) = Migne 97,371; *M. G. Capit. 1,269 mit der vermutung, dass dieses kapitulare der beratungsentwurf von no 635, in dem die endgiltige fassung vorliege, sei; auch im Lib. Pap. Lud. c. 3, Kar. M. 76, 77, M. G. LL. 4,524, 501; c. 3 auch C d. Cav. 4b,29.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 636, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0816-00-00_3_0_1_1_0_1527_636
(Abgerufen am 03.12.2016).