Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1482 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Île-Barbe unter abt Campio auf bitte des erzbischofs Leidrad von Lyon, der dasselbe wieder aufgebaut, dessen verfügung, dass die erzbischöfe von Lyon ausser einem iährlichen zins von 1 pfund silber keine leistung fordern dürfen und den brüdern der klosterbesitz ungeschmälert sowie freie wahl des dann vom bischof zu weihenden abts gesichert bleibe, und verleiht immunität. Helisachar not. rec. A. inc. 816 imp. III. Beschädigtes angebl. or. s. X Paris bibl. nat. CL. 8837; k. Chifflets in Bolland. 260 Brüssel. Mém. de la soc. des antiquaires de France III, 2,258 = Monfalcon Lugd. h. mon. 261. Echt vgl. urk. Karls, sohnes Lothars I, 861 aug. 22, Konrads von Burgund 971 aug. 20 (Bouquet 8,400; 9,702), Sickel Reg. 309 L 66, datirung verderbt. Über die wiederherstellung des klosters der bericht Leidrads an Karl d. Gr. Jaffé Bibl. 4,422, M. G. Ep. 4,544.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 595, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0815-11-11_1_0_1_1_0_1480_595
(Abgerufen am 08.12.2016).