Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1458 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Lorsch auf bitte des abts Adalung laut der vorgelegten urkunde seines vaters k. Karl (no 209) die fischerei zu Gudenowa innerhalb der grenze von Hostat mit der befugnis aus dem zu dieser villa gehörigen unfruchtbaren wald die were in stand zu halten und auf der fahrstrasse in der zu Virnheim gehörigen mark des Lobdengaus bis zum fluss Weschnitz brücken anzulegen. Helisachar rec. Chr. Lauresh. s. XII. Cod. Lauresh. ed. Mannh. 1,39, ed. Tegerns. 1,39; *M. G. SS. 21,357. Über die fassung Sickel UL. 159 L 52. Von einer hand s. XVI ist über Hostat der neuere name Bobstat (Hessen, Starkenberg wnw. Heppenheim) geschrieben.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 577, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0815-03-05_2_0_1_1_0_1456_577
(Abgerufen am 01.10.2016).