Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1444 von insgesamt 4511.

nimmt das kloster St. Hilaire im gau Carcassonne am bach Louquet mit den untergebenen zellen und der von ihm geschenkten villa Salas auf bitte des abts Monellus laut des vorgelegten schutzbriefes seines vaters k. Karl (deperd.) in seinen schutz und verleiht immunität mit freier abtwahl. Ohne schlussprotokoll. K. s. XVII in CL. 11897 f. 47 ex arch. Paris bibl. nat. *Baluze Capit. 2,1409 ex arch. s. Hil. = Le Cointe 7,455 = Tenzel app. 66 = Gallia christ. 2. ed. 6b,413 = Bouquet 6,500 = Mansi 18,934 = Migne 104,1037 = Hist. de Languedoc n. éd. par Dulaurier 2b,156; Bouges Carcassonne 502 des arch. de St. Hil. über den inhalt Sickel Beitr. 111 Wiener SB. 47,249.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 563, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0814-00-00_4_0_1_1_0_1442_563
(Abgerufen am 28.09.2016).