Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1413 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Novalese im tal von Susa auf bitte des abts Frodoin laut des ihm vorgelegten und von seinem vater k. Karl (no 491) erneuerten und bestätigten testamentes Abbos den von diesem geschenkten besitz sammt allen regalien. Ohne tagesdatum. Angebl. or. s. XI Turin vgl. Bethmann in M. G. SS. 7,105 n. 77, vom selben fälscher, der auch no 166 fertigte, *M. G. Dopsch. Muratori Ant. 3,31 = Migne 104, 1009; M. P. Chartae 1,31. Fälschung mit benützung einer echten vorlage, deren spuren noch in der datirung (weil hier noch ind. VII, die vorlage vor sept. 1), in der arenga (vgl. Form. imp. 19 M. G. Form. 300), der durch 'sigillo' verderbten korroboration und einzelnen formelteilen sich kenntlich machen; die invokation ist die Lothars I. und Ludwigs 11. Inhaltlich, besonders betreffs der regalien, unmöglich.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 532, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0814-00-00_1_0_1_1_0_1411_532
(Abgerufen am 07.12.2016).