Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1233 von insgesamt 4511.

(Leodio) bestätigt dem kloster St. Remy auf bitte des abts und erzbischofs Tilpin von Reims die von seiner nichte Momiana geschenkten güter in ducatu Wauerinse (? ursprünglich p. Wabrinse w. Metz) und den von seinem verwandten, dem grafen Angelbert, vergabten wald Waura, quia de camera et feodo imperiali erat. Segbinus not. adv. Luitwardi archicanc. Ch. s. XIII (A) mit a. inc. DCCCXII ind. VI reg. XXVI imp. XIII nach Varin Arch. admin. de Reims 1,29 vgl. N. Arch. 2,280. *Marlot H. Rem. 1,321 e ms. cod. s. Remigii (A) mit der willkürlichen emendation a. inc. 812 reg. 46. Fälschung auf grundlage der urk. Karls III 884 iuni 30.

 

Verbesserungen und Zusätze:

Fälschung auf grundlage der urk. Karls III 884 iuni 30, n° 1689.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 479, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0813-06-30_1_0_1_1_0_1232_479
(Abgerufen am 30.09.2016).