Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1187 von insgesamt 4511.

Instruktion für die königsboten: c. 1. ausführung der erhaltenen aufträge durch die königsboten, eventuell bericht über die hindernisse an den kaiser. 2. erlassung strenger befehle, wahl sacheifriger genossen, nicht von leuten niedrigen standes, welche die sachen verschleppen wollen. 3. persönliches eingreifen, wenn auf ihren zweimaligen befehl den armen das recht verweigert wird. 4. empfangnahme der bannbussen und friedensgelder, ablieferung an den kaiser, der darüber nach seinem ermessen verfügt. 5. anzeige iener, welche in rechtssachen ihnen widerstand leisten, beim kaiser, gesetzliche busse für gerichtliche vertretung einer ungerechten sache ohne unterschied der person. 'Ut tales sint.' Hs. s. X. Baluze Capit. 1,475 = Mansi 14b,327 = Walter 2,239; M. G. LL. 1, 163 = Migne 97,327; *M. G. Capit. 1,155. Ohne datirung, in der hs. im anschluss an no 452.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 453, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0810-00-00_5_0_1_1_0_1186_453
(Abgerufen am 09.12.2016).