Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1153 von insgesamt 4511.

schenkt der kirche von Piacenza auf bitte des bischofs Julianus gerichtsbarkeit und zölle von ihrem hof Gusiano innerhalb genannter grenzen sub emunitatis nomine. Altfredus adv. Ercanbaldi. Angebl. or. s. X (A) Piacenza kathedralarch., *M. G. Dopsch. Campi 1,455 ex arch. cath. (A) = Le Cointe 7,109 = Cappelletti 15,17; Ughelli 5 app., 2 ed. 2,199 ex arch. canon. (nach abschr. Campis) = Migne 97,1036. Verderbt, die grenzangaben interpolirt, Sickel Beitr. V Wiener SB. 49,329, 336, Reg. 293 K 214, UL. 205, 339.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 436, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0808-05-26_1_0_1_1_0_1152_436
(Abgerufen am 28.09.2016).