Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1141 von insgesamt 4511.

(Lüttenhofen pal. nostro regio) erklärt das auf befehl des h. Pirmin erbaute kloster Pfävers in Churwalchen pro opportunitate dil. filii nostri Pipini und auf fürsprache des bischofs Waldo als frei und in gottes hand gemäss den urkunden Leos (Jaffé Reg. 2. ed. no 2501) und seines sohnes Pippin. A. inc. 807. *Transs. von 1656 St. Gallen. Eichhorn Ep. Cur. pr. 10 vgl. Wegelin Reg. 1 no 3. Plumpe fälschung ohne echte vorlage, aus solcher nur der 774-800 geltende königstitel.

 

Verbesserungen und Zusätze:

moderne fälschung. 1. teil = n° 352, 2. teil — MG. DDO. I 620 n° 457, mitteilung Blochs an Mühlbacher, vgl. MG. DD. Kar. 1, 80.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 430, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0807-11-11_1_0_1_1_0_1140_430
(Abgerufen am 08.12.2016).