Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1017 von insgesamt 4511.

Aufenthalt von einigen tagen. Ann. r. Franc. (Einh.), Ann. Nordhumbr. M. G. SS. 13,156. Direxit iter suum partibus Ravennae iustitias et pacem faciendo, Ann. Lauresh. = Chr. Moiss. Nach Agnelli Lib. pontif. Ravenn. c. 94 M. G. SS. Lang. 338 lässt der kaiser pulcherrimam imaginem, quam numquam similem, ut ipse testatus est, vidit (das reiterstandbild des Theoderich, die neuere literatur darüber Abel Karl d. Gr. 2,253 n. 4, Walahfrid Strabos gedicht de imagine Tetrici M. G. Poetae l. 2,370), von Ravenna nach Francien überführen, um es in der pfalz zu Achen aufzustellen vgl. V. Karoli c. 26, Cod. Carol. ed. Jaffé no 89, M. G. Ep. 3 no 81.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 371d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0801-00-00_1_0_1_1_0_1016_371d
(Abgerufen am 25.09.2016).