Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 836 von insgesamt 4511.

Übersendung der capitulare adversus synodum, quae pro s. imaginum erectione in Nicaea acta est, an den papst durch Angilbert, Alcuini ep. ed. Jaffé no 33 vgl. 32, M. G. Ep. 4 no 27 zu 794; über die einreihung zu 791 frühiahr Hampe im N. Arch. 21,100. Diese kapitel sind nicht, wie bisher (Hefele, Conciliengesch. 2, A. 3,713) angenommen wurde, ein auszug aus den libri Carolini, sondern ein selbständiges elaborat, Hampe l. c. 95. An der echtheit der um dieselbe zeit von den hoftheologen, wie man auch glaubte, von Alcuin abgefassten libri Carolini, welche Floss Commentatio de suspecta libr. Carol. fide (Bonnae 1860) bestritt, ist nach den ausführungen Hefeles l. c. 694 nicht mehr zu zweifeln vgl. auch Hauck KG. Deutschlands 2,283, Wattenbach GQ. 6. A. 1, 157 n. 2, Simson Karl d. Gr. 2, 78 n. 2; die ausgaben (ein exemplar der ältesten ausg. von 1549 auch auf der universitätsbibl. in Wien) verzeichnet Bähr Gesch. der römisch. Literatur im karoling. Zeitalter 342, Hefele 695; dazu ietzt extr. als Alcuini ep. 31 Jaffé Bibl. 6,220.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 311b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0791-00-00_1_0_1_1_0_835_311b
(Abgerufen am 02.12.2016).