Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 1285 von insgesamt 4511.

Auf der reichsversammlung cum subditis sibi populis et exercitibus. Ann. Mosell. 789 = 790 vgl. 305b. Wahrscheinlich diesem aufenthalt in Francien gehört die von Wandelbert, Miracula s. Goaris c. 11, M. G. SS. 15, 366, berichtete aussöhnung zwischen den beiden prinzen Karl und Pippin in St. Goar an, wo sie bei einer fahrt ihres vaters von Ingelheim nach Koblenz gelandet waren vgl. auch Simson Karl d. Gr. 2,475 d. 3. Prinz Karl ist um die zeit des reichstages von seiner mission im land ienseits der Seine wieder zurück, no 303c, 305b. Ein aufenthalt Karls d. Gr. in Ingelheim (er ist hier zu beginn 788) und Koblenz ist zwar nicht anderweitig bezeugt, findet aber im itinerar ohne schwierigkeit unterkunft.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 513a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0790-00-00_1_0_1_1_0_1283_513a
(Abgerufen am 25.09.2016).