Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 766 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster St. Vincenzo am Volturno in Samnium auf bitte des abts Paulus die untergebenen klöster St. Peter bei Benevent. St. Maria in Loco sano, St. Maria zu Apinianice im gebiet von Spoleto mit dem in dessen gewere stehenden besitz und verleiht immunität mit freier abtwahl. Jacob adv. Radonis. Ch. s. XII. Duchesne SS. 3,679 = Le Cointe 6,333 = Migne 97,1016; *Muratori SS. 1b,366. - Wenige iahre früher (783, Abel-Simson Karl d. Gr. 1,464 n. 7) war der vorgänger des abts Paulus, abt Potho von S. Vincenzo, hochverräterischer äusserungen gegen könig Karl beschuldigt, aber, besonders von papst Hadrian gehalten, freigesprochen worden. Cod. Carol. ed. Jaffé no 68, 69, M. G. Ep. 3 no 66, 67.

 

Verbesserungen und Zusätze:

interpolirt die worte ,et sapientiorem' in der formel über die freiheit der abtswahl an stelle des ausdruckes ,nobisque fideletn', MG. DD. Kar. 1, 212 n° 157.

 

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 284, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0787-03-24_1_0_1_1_0_765_284
(Abgerufen am 25.09.2016).