Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 781 von insgesamt 4511.

Heerfahrt gegen Baiern, als Tassilo sich weigert vor dem könig zu erscheinen; während der könig selbst durch Alamanien bis an den Lech, den grenzfluss Baierns (is fluvius Baioarios ab Alamannis dividit, V. Karoli c. 11 und Ann. Einh. vgl. Ann. Naz. Guelf. Lauresh. Maxim. s. Emmer.) zieht, rückt ein heer von Austrasiern, Thüringern und Sachsen von norden gegen die Donau, um sich bei Pföring (Faringa) mit ihm zu vereinigen, ein drittes heer unter dem befehl seines sohnes Pippin von süden über Trient bis Bozen. Ann. r. Franc. (Lauriss.).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 290f, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0787-00-00_2_0_1_1_0_780_290f
(Abgerufen am 27.09.2016).