Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 722 von insgesamt 4511.

(infra villam Scanigge in Nortthuringia). Vertrag mit den Ostsachsen: gründung eines bistums in Seligenstadt oder an andrem gesicherten ort, eidliches versprechen der Sachsen innerhalb eines iahres die taufe zu empfangen und vom heidentum zu lassen, treueid für die Frankenkönige, darbringung der iährlichen geschenke nach Eresburg am 1. mai. 'Cum in Saxonia orientali'. (Harenberg) Mon. ined. 90 = M. G. LL. 2b,1 = Migne 97,671. Fälschung, wahrscheinlich Harenbergs, inhaltlich wie formell ganz unzulässig; von der Gandersheimer chronik, welcher dieser vertrag entnommen sein sollte, keine weitere spur vgl. Rettberg KG. 2,473, Waitz VG. 2. A. 3,138 n. 2.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 267, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0784-08-13_1_0_1_1_0_721_267
(Abgerufen am 29.09.2016).