Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 706 von insgesamt 4511.

Rückmarsch und lagerung, um den teil des heeres, der noch aus Francien kommen sollte, zu erwarten. Ann. Einh., r. Franc. (Lauriss.). Wahrscheinlich hatten auch die Franken bedeutendere verluste erlitten; ein 'rückweg, der erst in Paderborn halt macht', ist nicht anzunehmen, Forschungen 12,380; so auch das Frg. Bern. M. G. SS. 13,30 nach Ann. r. Franc. (Lauriss.): Inde itinere coepto ad P. pervenit. Auf die kunde, dass ein sächsisches heer auf westfälischem gebiet an der Hase (nebenfluss der Ems) sich gesammelt habe, bricht der könig nach eintreffen der erwarteten verstärkungen sogleich auf.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 263c, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0783-00-00_4_0_1_1_0_705_263c
(Abgerufen am 02.10.2016).