Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 696 von insgesamt 4511.

Strafgericht; die sächsischen edlen (primores, dagegen Ann. r. Franc. (Lauriss.): omnes Saxones) erscheinen auf den ruf des königs, der die auslieferung der urheber des aufstandes fordert; alle klagen Widukind, der wieder zu den Dänen geflohen war, als urheber an; da sie diesen nicht ausliefern können, liefern sie alle aus, welche dessen ruf folgend an der empörung teil genommen hatten, 4500 Sachsen; diese werden zu Verden (Ferdi) a. d. Aller auf befehl des königs an einem tag enthauptet. Ann. Einh., r. Franc. (Lauriss.) vgl. s. Amandi Guelf. Lauriss. min., Sangall. Bal., Fuld. Vastavit Saxoniam et ingentem Saxonum turbam atroci confodit gladio, Ann. Mosell. = Lauresh. = Chr. Moiss. Caederunt Franci de Saxones multitudo hominum et multos vinctos Saxones adduxerunt in Francia, Ann. Petav. Vgl. dazu Forschungen 12,374. Verunglückt ist der versuch von Bippen in Quiddes Zeitschr. f. Geschichtswissensch. 1,75-95 gegen den bestimmten wortlaut der quellen Karl von dem 'verbrechen' zu reinigen, 'das in der hinrichtung von 4500 männern liegen würde', noch verunglückter die erklärung von Ulmann ib. 2,156, dass in der angegebenen zahl ein fehler stecke 'und der Verfasser der Ann. Lauriss. in folge falschen lesens seiner vorlage ein paar nullen zu viel entnommen habe', vgl. Mittheil. d. Instituts f. öst. GF. 11,506, eingehender nachweis von Dietrich Schäfer in Sybels Hist. Zeitschr. N. F. 42 (1896), 18.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 260b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0782-00-00_2_0_1_1_0_695_260b
(Abgerufen am 11.12.2016).