Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 501 von insgesamt 4511.

(civ. publ.) bestätigt in doppelter gleichlautender ausfertigung auf bitte des bischofs Meroll von Le Mans und des abts Rabigaud von St. Calais (Anisola) einen zwischen beiden abgeschlossenen und ihm vorgelegten tauschvertrag, nach welchem der bischof die villa Sabonarias (über ihre lage Bibl. de l'École des chartes 49,123) im gau von Le Mans an das kloster gab und dafür die villen Curte Bosane (Courbesin, Mayenne) und Monte Ebretammo im selben gau empfieng. Hitherius rec. K. von 1709 einer 863 angelegten urk.-sammlung (A). Martene Coll. 1, 35 e ch. Anis. = Bouquet 5, 723 = Canvin Géogr. anc. du dioc. du Mans in Mém. de l'Institut des prov. de France II, 1 (1845), 47 = Migne 97, 930; *Julien Havet Questions Mér. IV Bibl. de l'École des chartes 48 (1887), 224, Oeuvres 1, 169; Froger Cart. de St. Calais 16, beide aus A; zuerst nur mit tagesdatum erwähnt Mabillon Ann. 2, 226.

 

Verbesserungen und Zusätze:

Cauvin (nicht Canvin) Géogr. anc. du dioc. du Mans.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 160, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0774-02-19_1_0_1_1_0_500_160
(Abgerufen am 10.12.2016).