Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 451 von insgesamt 4511.

Reichsversammlung. Ann. r. Franc. (Lauriss.). Weitere angaben fehlen. - Die von Petrus a Thymo (+ 1473) H. dipl. Brabantiae ed. Reiffenberg 1,196 überlieferten angeblichen beschlüsse dieser Wormser synode (Karlmannus = Karolus magnus a. II regni sui) sind dem decretum Gratiani C. II Q. V c. 24, 25, C. XXIII Q. VIII c. 25, De consecr. d. II c. 93 entnommen; die beiden letzteren tragen hier die aufschrift 'ex concilio Wormac.' und stammen aus Ansigisi Capit. I, 85, 155 M. G. LL. 1,283, 289; Gratian übernahm sie aus der kanonensammlung Burchards vgl. die quellennachweise in Richter C. J. can. 1,398, 832, 1181. Wahrscheinlich auf diesen Wormser reichstag sollten auch die fälschungen des Benedikt Lev. Capit. II, 370, 371 M. G. LL. 2b, 91 vgl. 24 (auch Goldast Constit. 3,132) bezug nehmen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 138b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0770-00-00_1_0_1_1_0_450_138b
(Abgerufen am 04.12.2016).