Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 400 von insgesamt 4511.

benachrichtigt den grafen Warin, dass er Restoin, abt des klösterleins zwischen den beiden Fecht (Münster in Gregorienthal), und dessen nachfolgern alles, was sie von den leuten des fiskus Uffholz oder sonst erwerben, als unantastbares eigen bestätige. Maginarius rec. Or. Kolmar (A). Lünig RA. 19,1097; Bouquet 5,715 e schedis Mabillon; Schöpflin 1,42 aus A mit facsim. = Spangenberg Urkundenbeweis 2,140; Schönemann Cod. f. pr. Dipl. 1.35 nach Schöpflins facsim.; facsim. Kopps Nachlass no 35 aus Schöpflin, *KU. in Abbild. III, 1.

 

Verbesserungen und Zusätze:

unter den drucken nachzutragen: Migne 96, 1574.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 118, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0769-03-22_1_0_1_1_0_399_118
(Abgerufen am 08.12.2016).