Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 376 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster St. Denis, in dessen kirche die h. Dionysius, Rusticus und Eleutherius, nach den aposteln die ersten von Clemens, dem nachfolger des h. Petrus, abgeordneten glaubensboten Galliens und könig Dagobert (I) ruhen, auf bitte des abts Folrad mit zustimmung der bischöfe und grossen das vor langer zeit von den Pariser bischöfen verliehene und von den königen fortan urkundlich bestätigte privileg, welches das kloster und dessen liegendes und fahrendes gut gegen eingriffe der bischöfe sichert, und verleiht freie abtwahl. Ch. s. XII ex. und XIII. Doublet 701 = Le Cointe 5,716 = Bouquet 5,710 = Migne 96,1567. Vorlage urk. Theoderichs IV Pardessus 2,338, M. G. DD. Merov. 82; über den inhalt Sickel Beitr. IV Wiener SB. 47,578, 583; die arenga frei stilisirt und charakteristisch, Sickel UL. 170, 151 (P 30), Beitr. III Wiener SB. 47,219.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 107, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0768-09-23_2_0_1_1_0_376_107
(Abgerufen am 26.09.2016).