Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 324 von insgesamt 4511.

verleiht dem von ihm neu erbauten und in seinem und seiner erben schutz stehenden kloster Prüm unter abt Asuar immunität. I. d. n. Bernericus in vice Baddilonis. *K. s. X im Lib. aur. Prum. (A). Knauff 51 aus trans. von A = Bertholet 2b,43 = Hontheim 1,126 = Migne 96,1546; Mittelrhein. UB. 1,22 aus A mit Actum Inaslario. Über fassung und inhalt Sickel Beitr. III, V Wiener SB. 47,207; 49,340. - Ausstellort unbekannt, weder auf Meersen noch auf Elsloo (Sickel Reg. 218 P 22) zu deuten; eine pfalz Masolacum Mabillon Dipl. 299 vgl. M. G. DD. Merov. 38, ein Masliacus in urk. für Sens ib. 115, 133; graphisch läge eine verwechslung von s und r am nächsten, eine pfalz Marliacum in pago Paris. Mabillon Dipl. 297, Marlaro (Malay-le-Roi, Yonne arr. Sens) Tardif 17, Marsiacum in pago Nivern. Bouquet 9,358, 419, 661; diese und ähnliche namensformen, wol romanischen ursprungs, namentlich in Mittelfrankreich eingebürgert vgl. auch Longnon Atlas hist. text 188; es scheint daher, dass die urk. auf oder unmittelbar nach der rückkehr vom aquitanischen feldzug erlassen wurde; zwei orte Malleret, Creuse arr. Aubusson cant. la Courtine und Boussac.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 97, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0763-08-03_1_0_1_1_0_324_97
(Abgerufen am 24.11.2017).