Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 256 von insgesamt 4511.

Rückkehr und mitnahme der geiseln; gesandte des königs, Abt Fulrad von St. Denis und Pippins stiefbruder Hieronimus (diesen nennen noch die wenig spätere interpolation der V. Stephani s. 35 und die Ann. Fuld.; über Hieronimus Geneal. com. Flandriae, Folcuini G. abb. Lob. c. 9, G. abb. Sith. c. 104 M. G. SS. 9, 304; 4, 59; 13,627) geleiten den papst nach Rom. Ann. r. Franc. (Lauriss.) 755 vgl. Cod. Carol. ed. Jaffé und M. G. Ep. 3 no 6, 7, Fredegarii cont. c. 37 (120). Spätere nachrichten fabeln von einem aufenthalt Pippins in Rom, Monachus Sangall. II, 15 Jaffé Bibl. 4,689 vgl. Benedicti Chr. c. 20 M. G. SS. 3,706.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 76h, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0754-00-00_7_0_1_1_0_256_76h
(Abgerufen am 27.09.2016).