Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 380 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster Corbie im gau von Amiens, das könig Clothar und die königin Balthechildis erbauen liessen und mit immunität ausstatteten, auf bitte des abts Leodegar nach einsichtnahme der vorgelegten urkunden seiner vorgänger, der könige Childerich Theodorich Clodoveus Childebert Dagobert, die bisher bewahrte immunität. Ohne schlussprotokoll. Ch. s. XIII Paris bibl. nat. CL. 17764 (A), von 1295 CL. 17758 vgl. Sickel Reg. 219 P. 33 (B). Sickel Beitr. V Wiener SB. 49,389 (sonderabdr. 81) aus B. Unmittelbare vorlage verloren, Sickel Beitr. III Wiener SB. 47,224; erhalten nur eine schenkung Chlothars III mit immunität, Pardessus 2,114, M. G. DD. Merov. 37.

 

Verbesserungen und Zusätze:

jetzt auch gedruckt und besprochen vou L. Levillain, Examen critique des chartes Mérovingiennes et Caro-lingiennes de l'abbaye de Corbie (Mém. et doc.. publ. par la Soc. de l'école des chartes V) Paris 1902, 238, 78. Vgl. dazu Krusch in N. Arch. 31, 337 ff., wo die überhaupt darüber erschienene literatur verzeichnet ist.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 111, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0752-00-00_1_0_1_1_0_380_111
(Abgerufen am 30.09.2016).